E3

E3-Jugend SC UNION 08 LÜDINGHAUSEN Saison 2016|17
E3-Jugend SC UNION 08 LÜDINGHAUSEN Saison 2016|17
Nachrichten & Infos

E3 behält ihre weisse Weste

Fritz-Walter-Wetter am Samstagmorgen. Die beiden Aufsteiger der E3 von Union Lüdinghausen und der E3 der DJK Coesfeld gingen vor dem Spiel von einem Duell auf Augenhöhe aus.

Aber von Anfang an gaben die Union- Kicker die Marschrichtung an, setzten die Blau-Weißen aus Coesfeld unter Druck. 1:0 hieß es in der 5. Minute. Frühes Gegenpressing führte zu den Torerfolgen (9. ; 15.). Coesfeld wurde in der eigenen Spielhälfte eingeschnürt. Nach einem Eckstoß verkürzte die DJK auf 1:3. Kurz vor dem Halbzeitpfiff stellte Union den alten Vorsprung wieder her.

Nach Wiederanpfiff das 5:1 (27.). Coesfeld  kam im Anschluß zu einigen gefährlichen Abschlüssen, die jedoch vom sehr gut aufgelegten Torhüter der Gastgeber entschärft werden konnten. In der 43. Spielminute das 6:1 nach einem Konter. Eine geschlossene Mannschaftsleistung mit toller Moral sicherte wieder einmal den "Heimnimbus".

Fazit: Der bislang stärkste Auftritt in dieser Saison 16/17 führte zu einem ungefährdeten Sieg.

Für die E3 geht es am nächsten Samstag um 12 Uhr beim SuS Olfen 2 weiter.

Merlin Mönnich| 19.03.2017

Nach oben

Rückrundenauftakt

Unions E3 fiebert der Rückrunde entgegen

Die Spieler der E3 von Union Lüdinghausen fiebern dem Rückrundenauftakt entgegen. Am Samstag um 11:00 treffen die Union Youngster auf dem heimischen Westfalenring auf die E3 DJK Eintracht Coesfeld.

Ein schwerer Gegner, wurden die Coesfelder doch ungeschlagen Meister. Aber auch die Unionisten absolvierten eine hervorragende Hinrunde , wurden ebenfalls Staffelsieger. Union hat eine beeindruckende Heimbilanz. Alle Heimspiele wurden mit einer Torausbeute von 25:4 gewonnen.

Grundstein für den Erfolg war der Kampfgeist der Mannschaft und dem absoluten Willen, auf dem Westfalenring eine blütenweiße Weste zu behalten.

Letztes Wochenende wurde bei einem Testspiel in Olfen ein überzeugender und nie gefährdeter Sieg (8:4) eingefahren.

Die Spieler waren in topform , freuten sich endlich wieder draußen kicken zu können , denn die Hallensaison verlief nicht immer rund.

Nun gilt es den Schwung der Hinrunde mit in das erste Heimspiel der Rückrunde zu nehmen ...

Merlin Mönnich | 16.03.2017

Nach oben
Hinrunde

Verdient an der Spitze

E3 mit hervorragender Hinrunde

Eine tolle Hinrunde in der Staffel 11 des Kreises Ahaus-Coesfeld zeigte die E3 von Union 08 Lüdinghausen. Trotz manchmal schwächelnder Trainingsleistung setzten die Spieler die taktischen und technischen Vorgaben der Trainer und Merlin und Lars optimal um. Neben eindeutigen Kantersiegen zu Beginn gegen Dülmen und Darup zeigten die Kicker auch sehr starke kämpferische Leistungen in Spielen gegen absolut gleichwertige Gegner wie BW Lavesum oder Arminia Appelhülsen.
 
Höhepunkte in der Hinrunde waren sicherlich das super umkämpfte Derby gegen Fortuna Seppenrade, welches am Ende dank einer klasse kämpferischen Leistung am Ende mit 3:1 gewonnen werden konnte sowie der klare 4:0 Sieg gegen den SuS Olfen, immerhin ein Mitfavorit um den Staffelsieg. Gerade beim letzten Spiel zeigten unsere Youngsters ihr ganzes fußballerisches Potenzial und ließen den von der Qualität mindestens gleichwertigen Olfenern nicht den Hauch einer Chance. Beeindruckend war auch die Heimbilanz, wo alle 5 Spiele mit einer Tordifferenz von 29:5 gewonnen wurden.
 
Die einzigen beiden Niederlagen der Hinrunde stammen aus den Auswärtsspielen gegen Rorup und Nottuln, wo die Mannschaft teilweise sehr ersatzgeschwächt hineingehen musste. Gegen Nottuln fielen zum Beispiel eine komplette Abwehr sowie zwei der Stammangreifer weg. Aber auch in diesen Spielen zeigte sich der gute, breite Kader der E3, da beide Spiele umkämpft waren und am Ende die Siege der Gastgeber zu hoch ausfielen.
 
Als krönender Abschluss stehen jetzt schließlich noch 3 Turniere für die E3 an:  Am 21.1 in Dülmen, am 28.1. in Rorup und am 05.02. in der Realschulturnhalle in Lüdinghausen.  Sicherlich wird auch dort noch der ein oder andere Sieg rausspringen.

Merlin Mönnich | 15.12.2016

Nach oben

Wieder Tabellenführer

Am Freitagabend standen sich bei äußerst widrigen Witterungsbedingungen Union Lüdinghausen E3 und Blau-Weiß Lavesum E1 auf dem Westfalenring gegenüber. Für Union`s E3 ein Schlüsselspiel, da Nottuln und Olfen zuvor patzten.

Von Anfang an war zu sehen, dass Lavesum kein Punktelieferant sein wollte. Es entwickelte sich ein umkämpftes Spiel, in dem die Gäste in Führung gehen konnten (10.). Nach dem Treffer Einbahnstraßenfußball in Richtung Lavesumer Gehäuse. Ausgleich in der 16. Spielminute und kurz vor dem Halbzeitpfiff die Führung.

Nach dem Wiederanpfiff erzielten die Blau-Weißen (35.) erneut den Ausgleich. Beide Mannschaften vergaben im weiteren Verlauf hochkarätige Chancen. Mit einer tollen Direktabnahme (42.) erzielten die Union Youngster das 3:2. Kurz vor Schluss der Treffer zum 4:2 Endstand.

Merlin Mönnich | 19.November 2016

Nach oben

E3 findet wieder in die Spur - Souveräner Heimsieg

Im Spitzenspiel standen sich der Zweite , Sus Olfen , und der Dritte , Union Lüdinghausen gegenüber. Allerdings zeigte sich schon von Beginn Union als spielbestimmende Heimmannschaft. All das, was die Mannschaft letzte Woche noch gegen Rorup vermissen ließ, zeigten unsere Youngsters heute: Kampfgeist,Kommunikation und den unbedingten Willen, die drei Punkte zu holen. Schon am gegnerischen Tor wurde ein frühes Pressing aufgezogen, sodass die Olfener oft schon früh in der eigenen Hälfte den Ball verloren. Frühe Chancen in den ersten Minuten konnte der Gästetorwart noch entschärfen. Nach einem schönen Alleingang (10.) fiel das verdiente 1:0 für die Gastgeber. Die E3 drückte weiter und so folgte nach einer tollen Kombination über den Flügel mit anschließender Direktabnahme das 2:0.

Nach der Pause war das Spiel umkämpfter, da Olfen sich mit aller Kraft gegen die Niederlage stemmte. Doch in der 37. Minute gelang unseren Jungs nach einem langen Ball über die Abwehrreihe das 3:0, welches schlussendlich das K.O. für die Olfener war. In der 42.Minute folgte der letzte Treffer zum Endstand. Anschließend gab es auch noch weitere Möglichkeiten, das Ergebnis zu erhöhen, diese wurden jedoch ausgelassen.
Fazit: Ein verdienter Sieg für die E3, die damit wieder auf Platz 1 in der der Tabelle klettert, punktgleich mit GW Nottuln.

Weiter geht es mit einem Heimspiel in der Woche am 18.11. gegen DJK Lavesum

Merlin Mönnich | 05.11.2016

Nach oben

Erste Niederlage

Beim Spiel am Samstag der Erstvertretung von Brukteria Rorup gegen die E3 von Union Lüdinghausen fuhren die Gastgeber einen am Ende verdienten 3:0 Erfolg gegen unsere Youngsters ein.

In der ersten Hälfte ließen die Gäste den Kampfgeist, der das Team in den letzten Wochen noch ausgezeichnet hatte, vermissen und lagen noch glücklich "nur" mit drei Toren zur Pause zurück. All das was Union falsch machte, machten die Kicker aus Rorup perfekt und zeigten auch noch eine starke Effizienz in Sachen Chancenverwertung:

5 Chancen - 3 Tore.

In der zweiten Hälfte zeigten unsere Kicker eine ansprechendere Leistung und hielten kämpferisch wie spielerisch besser dagegen. Zwei gute Kombinationen in der 29. und 32. Minute führten jedoch nicht zum Torerfolg. Bis zum Schluss neutralisierten sich dann beide Mannschaften, so dass es beim 3:0 Endstand für Brukteria Rorup blieb.

Dennoch kein schlechter Auftritt von der E3.

Nächste Woche Samstag kommt es zum Spitzenspiel zwischen dem Zweiten Sus Olfen und dem Dritten Union Lüdinghausen. Hoffentlich knüpfen die Jungs an die gute zweite Hälfte an und holen sich die drei Punkte.

Merlin Mönnich | 30.10.2016

Nach oben

E3 - Nachwuchskicker als Einlaufkids beim SCP

Union Lüdinghausen E3: Nachwuchskicker als Einlaufkids beim SCP
E3 - Nachwuchskicker als Einlaufkids beim SCP

Am heutigen Samstag hatten 14 Spieler der E3 von Union Lüdinghausen die Ehre beim Drittligaspiel vom SC Preußen Münster gegen den SV Wehen Wiesbaden mit den Profis vom SV Wehen Wiesbaden mit einzulaufen.

Nach einer kurzen Einweisung in den Kabinengängen ging es auf die Plätze der Tribüne, wo schon einmal die tolle Atmosphäre des Preußenstadions erlebt werden konnte. Danach ging es in die Katakomben zum Höhepunkt des Tages, wo die Spieler sie dann in Empfang genommen haben.

Es folgte der Gang vor mehr als 7.000 Zuschauern und toller Stimmung auf dem Rasen. Im Anschluss durften sie dann noch ein Freigetränk in der VIP-Loge genießen, bevor es auf die Tribüne zu den Eltern und den Betreuern ging. In den folgenden 90 Minuten wurde ein tolles Drittligaspiel geboten, das immer spannend war und schließlich 2:2 endete.

Dieses Ereignis wird den Spielern sicherlich für die anstehenden Spiele einen zusätzlichen Motivationsschub geben.

merlin mönnich | 15.10.2016

Nach oben

"Serie geht weiter - Auch im Derby ein Sieg"

Ein umkämpftes , aber faires Derby zwischen Fortuna Seppenrade und Union Lüdinghausen. Bereits in den ersten zehn Minuten deutete sich an, dass sich beide Mannschaften nichts schenken  , um jeden Ball "fighten".

In der 13. Minute gelang Seppenrade der Führungstreffer. Kurz geschockt "berappelten" sich unsere Youngster wieder und kamen durch einen abgefälschten Distanzschuss zum Ausgleich. Eine  schöne Kombination bedeutete die Führung (21.)

Kurz nach der Pause gelang es keiner Mannschaft, sich Torchancen herauszuspielen , oder sich richtig in Szene zu setzen. Der Gast aus Seppenrade übernahm ab Mitte der zweiten Halbzeit , die Initiative, drängte auf den Ausgleich. Aber ein strammer Distanzschuss (39.) zum 3:1 , zehrte an der Moral der Schwarz-Gelben. Union`s E3 verließ den Platz als Derbysieger, ist auch im vierten Spiel ungeschlagen.

Fazit: Ein glücklicher, aber kämpferisch verdienter Sieg unserer E3

Das nächste Spiel findet nach den Herbstferien (29.10.) in Rorup statt.

merlin mönnich | 01.10.2016

Nach oben

Dritter Sieg im dritten Spiel

Die E3 ist weiter auf Erfolgskurs. Nach souveränen Siegen gegen Dülmen und Darup holten sich unsere Kicker die nächsten drei Punkte bei Arminia Appelhülsen ( 6:2 ) das Ergebnis spiegelt allerdings nicht ganz den Verlauf , da die Hausherren gut mitspielten.

Nach torlosen, umkämpften ersten zehn Minuten, gelang es unseren Youngstern, "das Heft in die Hand zu nehmen" und innerhalb weniger Minuten vier Tore zu erzielen. Dieser Vorsprung wurde dann bis zum Halbzeitpfiff verteidigt.

Nach Wiederanpfiff zeigten sich die Gastgeber aktiver, konnten erste Chancen verbuchen. So fiel der Anschlußtreffer (33.) und nur drei Minuten später erzielten die Hausherren mit einem tollen Distanzschuss sogar das 2:4. Wirkte die E3 nach dem 4:1 noch verunsichert, hielt sie nun ordentlich dagegen und konnte auf 6:2 erhöhen.
Fazit: Ein erneut verdienter Sieg für unsere Mannschaft

Nächte Woche geht es dann zuhause weiter mit dem Derby gegen Fortuna Seppenrade.

merlin mönnich | 24.09.2016

Nach oben

Mit abgeklärter Spielweise zum Sieg.

Eine torreiche Partie erlebten die Zuschauer auf dem Westfalenring. Das Spiel zwischen der E3 von Union Lüdinghausen und der E2 von Borussia Darup endete schließlich mit einem 8:2 für die Hausherren.

Der E3 gelang ein ähnlich guter Auftakt wie im vorigen Spiel gegen Dülmen, in den ersten 10 Minuten gelangen zwei sehenswert herausgespielte Tore. Doch unsere Gäste schlugen zurück: Nach einem unglücklichen Eigentor in der 14. Minute fiel zwei Minuten später nach einem sehenswerten Distanzschuss das 2:2. In der Folge schalteten unsere Youngsters jedoch wieder einen Gang hoch und konnten durch zwei Tore in der 19. und 23. Minute mit einem 4:2 in die Pause.

Nach der Pause blieben die Hausherren weiter konzentriert und konnten das Ergebnis nach weiteren schön herausgespielten Toren noch auf 8:2 erhöhen.

Fazit: Ein erneut in der Höhe verdienter Sieg für die E3.

Nächste Woche geht es dann für unsere Mannschaft mit einem Auswärtsspiel bei Arminia Appelhülsen weiter.

merlin mönnich | 17.09.2016

Nach oben

Auftaktsieg gegen Dülmen

E3 mit überzeugendem Auftaktsieg gegen Dülmen

Unsere E3 konnte ihr Auftaktspiel mit einem überzeugendem 10:0 gegen die E3 der DJK Dülmen äußerst erfolgreich gestalten. Bereits in den ersten Minuten zeigten unsere Youngster einen konzentrierten Auftritt , so dass man nach Toren in der 3., 7. und 9. Spielminute schon mit 3:0 führte. Zwei weitere ,klasse herrausgespielte, Tore (17. ;21.) führten zum 5:0 Pausenstand.

Nach der Pause gab es keinerlei Ermüdungserscheinungen. Anschließend schalteten unsere Youngster ein paar Gänge zurück ,verwalteten das Ergebnis, ohne jedoch an Torgefährlichkeit zu verlieren.  Es folgten die weiteren Treffer zum Endstand.

Fazit: Ein auch in der Höhe verdienter Sieg für die E3.

Nächste Woche geht es dann zu Hause weiter gegen Borussia Darup.

merlin mönnich | 10.09.2016

Nach oben

„Tag der Jugend“

Am 02.September ab 18.00 Uhr ist es wieder soweit. Der 2015 eingeführte „Tag der Jugend“ erfährt seine Wiederholung . Unter der Leitung von Mahmoud Abdul-Latif (Trainer unserer 1.Mannschaft) werden unsere Teams , von den Mini-Kickern bis zur D-Jugend, von unseren Bezirksligakickern trainiert. Nach den Trainingseinheiten lädt der Fußballvorstand Kids & Eltern zu  einem kleinen Imbiß ein.

Nach oben
Nach oben