Turnen / Lehrgänge

Werde Übungsleiter oder Gruppenhelfer beim Turnen

 

Auch in unserem Verein brauchen wir engagierte Jugendliche und Erwachsenen, die unsere Turngruppen leiten oder dort helfen.

Ob und welche Ausbildung dafür erforderlich ist, hängt immer von der Gruppe und der Funktion ab.

Mit 13 Jahren bieten viele Schulen die Ausbildung zum Sporthelfer an. Beim Kreissportbund nennt sich diese Ausbildung Gruppenhelfer. Nach ein oder zwei Jahren kann man den Gruppenhelfer II machen.

Für den Übungsleiter C muss man (fast) volljährig sein. Die Teilnahme am Basismodul ist nicht erforderlich, wenn man den zweiten Teil vom Gruppenhelferlehrgang gemacht hat.

https://www.ksb-coesfeld.de/lehrgangsangebot/

 

Jugendleiter/in-card

Mit den Gruppenhelferlehrgängen 1+2 sowie einem Erste-Hilfe-Kurs könnt ihr die Juleica konstenlos beantragen. Sie ist ein bundesweit einheitlicher amtlicher Ausweis für regelmäßige ehrenamtliche Tätigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit. Als Anerkennung dieses Engagements gibt es interessante Vergünstigungen, die in Verbindung mit der Card eingelöst werden können.

ljr-nrw.de/projekte/juleica/ueberblick.html

Lehrgänge, an denen wir voraussichtlich teilnehmen werden:

Erste-Hilfe, Herbst 2017, Lüdinghausen

Übungsleiter C, Basismodul, ab 09.09.2017, Billerbeck

Übungsleiter C, Aufbaumodul, Herbstferien, Münster und Coesfeld

Sicher auf dem Trampolin, März 2018, Nottuln

Praxisworkshop, März 2018, Saerbeck

WTB-Fachtagung Kinderturnen, Juni 2018, Hamm

 

 

Workshop „Sport und Gesundheit“

Dieser Workshop bietet allen am Thema „Gesundheit“ interessierten Vereinen einen Rahmen für einen gewinnbringenden Gedankenaustausch, über Entwicklungsmöglichkeiten und gewünschte Rahmenbedingungen.

09.10.2017 in Coesfeld, Anmeldung: info(at)ksb-coesfeld.de

 

Vereinsmanagement: Haftung im Sportverein

Diese Infoveranstaltung soll Klarheit darüber schaffen, wann wer in welchem Umfang für Schäden im Verein haftet und in welch seltenen Fällen ein Haftungsdurchgriff auf das Privatvermögen des Vorstandes zu befürchten ist. Die Teilnehmenden erhalten Grundlagenwissen zum Thema Haftung, über die Absicherung durch die Sport-Haftpflichtversicherung, sowie Informationen zu Zusatzversicherungen.

17.10.2017 in Coesfeld; Anmeldung: http://bit.ly/2wu0xT0

 

Fortbildung ÜL-B Bewegungserziehung: Manege frei und Vorhang auf

Im Vordergrund dieser Fortbildung steht die Freude am Ausprobieren und Selbermachen, sowie das Planen, Experimentieren und Umsetzen von Zirkuskünsten. Methodische und didaktische Hinweise zur kindgerechten Vermittlung von Zirkuskünsten.

21.-22.10.2017 in Coesfeld; Anmeldung: http://bit.ly/2vuHUKh

 

Workshop “Einführung von gesundheitsorientierten Maßnahmen im Breitensport“

Sehr praxisnaher Workshop zur Erarbeitung attraktiver gesundheitsorientierter Maßnahmen im Breitensport; aufbauend auf unseren Workshop „Sport und Gesundheit“ im Oktober.

06.11.2017 in Dülmen; Anmeldung: info(at)ksb-coesfeld.de

 

Fortbildung ÜL-C + Sport der Älteren: Fit und Aktiv im Alter durch Gleichgewichts- und Krafttraining

Ein praxisorientierte Lehrgang zur Stärkung des Gleichgewichst und der Kraft im Alter zur Verbesserung der Balance und Mobilität und zur Sturzprophylaxe.

11.-12.11.2017 in Dülmen; Anmeldung: http://bit.ly/2wxzp4W

 

Gruppenhelfer II Ausbildung

Du möchtest in deinem Sportverein aktiv werden? Als Gruppenhelfer/-in hast du die Möglichkeit, die Übungsleitung bei der Planung und Durchführung von sportlichen und außersportlichen Angeboten für Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Du bringst Ideen und neue Trends in Spiel-, Sport- und Freizeitangebote ein und gestaltest die Angebote aktiv mit. Unter Aufsicht und mit fachlicher Begleitung der Übungsleitung leitest du selbständig Teilgruppen, Stundenanteile oder Projekte und Freizeitaktivitäten mit Kindern oder Gleichaltrigen.              

11.-12.11.+25.-26.11.2017 in Dülmen; Anmeldung: http://bit.ly/2wA0bId

 

Fortbildung ÜL-B: Flori Fruchtig

Im Vordergrund dieser Fortbildung stehen ausgewählte Bewegungs- und Spielformen in Verbindung mit Ernährung und das Wecken von Interesse an gesunden Lebensmitteln.

25.11.2017 in Bösensell; Anmeldung: http://bit.ly/2wxnWCv