Newsmeldung

Union nimmt drei Punkte aus Rorup mit

Der SV Rorup unterlag einer glänzend aufgelegten dritten Mannschaft mit 0:4 . Äußerst sicher in der Abwehr, eiskalt in der Chancenverwertung.

Mitten in der Druckphase der Hausherren erzielte Union - Goalgetter Meikel Konopka den Führungstreffer (23.). Pierre Moll bereitete den Treffer mustergültig vor und netzte kurz danach (25.) selbst ein.  Kurz vor dem Pausentee das 0:3 durch Alex Wels (43.). 

Selbstbewußt und mit breiter Brust begann Union die zweite Hälfte. Patrick Konopka machte den Sack (62.) zu.

Trainerstimme Peter Enning

„Wir haben heute wieder ein starkes Auswärtsspiel gemacht. Die Mannschaft war leidenschaftlich unterwegs und hat es dem Gegner sehr schwer gemacht. Jetzt haben wir uns ein bisschen Luft verschafft und können etwas befreiter in das nächste Spiel gehen."