B(w)-JSG Seppenrade|Lüdinghausen

Alle Informationen gibt es bei unserem Partner SV Fortuna Seppenrade


NACHRICHTEN & INFOS


Training: Wir sind am Ball - Ruhe bewahren - Nicht verrückt machen lassen

|   Fußball

Wir setzen die Vorgaben der Stadt Lüdinghausen um - Fertich! Für uns sind nur die Anweisungen unserer Kommune ausschlaggebend. Das wird vorbildlichst durch Herrn Kortendieck durchgeführt!

Hallo Schwatt-Rote*

Das Netz ist voll mit Informationen und und und. Jeder weiss etwas, jeder deutet …. Es ist hier nicht der richtige Ort,  Sinn u. Unsinn der neuen Regeln, Maßnahmen der Landesregierung, zu diskutieren und zu kommentieren.

Wir setzen die Vorgaben der Stadt Lüdinghausen um - Fertich!
Für uns sind nur die Anweisungen unserer Kommune ausschlaggebend. Das wird vorbildlichst durch Herrn Kortendieck durchgeführt!

Die Informationen an die Kommune seitens NRW sind leider nicht immer identisch mit den vielen Publikationen im Internet.
Es ist auch nicht ausschlaggebend, ob andere Vereine in der Umgebung schon Trainingseinheiten absolvieren. Das liegt nicht in unserer Verantwortung.

Fakt ist , bei den G bis D-Junioren geht es los - Fakt ist auch , das am Montag die Fußballabteilung und Lüdinghausen selbstverständlich auch die Maßnahmen für C-Junioren bis Senioren , mit „Düsseldorf" geklärt haben möchten.

Union -Fußball ist da am Ball

Nach oben

Lockerungen im Lockdown: Was ab dem 08.03. beim Fußball gilt

Erstellt von LSB NRW / FLVW | |   Fußball

Das Land NRW hat die Vorgaben der Bund-Länder-Konferenz vom 3. März in Form der Neufassung der CoronaSchVO vom 05.03. umgesetzt. Für den Fußball bedeutet das ab dem 8. März 2021:
Bis zu 20 Kinder im Alter bis einschließlich 14 Jahren dürfen als Gruppe gemeinsam Sport treiben. Diese Gruppe darf zusätzlich von max. 2 Übungsleiter*innen/ Trainer*innen/ Aufsichtspersonen betreut werden.
Zwischen diesen Personen/Gruppen, die gleichzeitig auf einer Sportanlage Sport treiben, ist zwingend dauerhaft ein Mindestabstand von 5 Metern einzuhalten. zum Artikel FLVW
Die beim Re-Start 2020 erprobten Hygienekonzepte der Vereine sollten hierbei notwenige Hilfestellung und Orientierung geben.

Nach oben

Jetzt registrieren

|   Fußball

CHECK IN - Datenschutzkonforme Erfassung: Mit dem FLVW-CheckIn nutzen wir die Möglichkeit Personendaten für unsere Sportanlagen auf dem "Westfalenring" ganz einfach digital und datenschutzkonform zu erfassen.

REGISTRIEREN
Nach einmaliger Registrierung ist die Anmeldung nur noch per LogIn nötig. Die Registrierung ist Vereinsunabhängig und auf anderen Sportplätzen anwendbar.

+ Einloggen/Erfassen für die jeweilige Veranstaltung bitte am Tag der Veranstaltung [Sportstätte | Platz QRS Code] - Aushang auch als Plakat am jeweiligen Platz
+ Die Ankunftszeit bitte erst bei Ankunft eintragen.


POSITIV DENKEN UND NEGATIV BLEIBEN !

Nach oben

Spendenwandaktion

|   Fußball

Weiter mitmachen - Schwatt - Rot unterstützen !

Spendenwandaktion [bis 27.03.2021] bei EDEKA EDEKA Wiewel Das Prinzip ist denkbar simpel. Jeder Kunde erhält ab einem Einkaufswert von 15,- Euro an der Kasse eine kleine Plastikmünze (Wert 0,10 Euro). Die Münzen können nach dem Einkauf an der eigens dafür aufgestellten Spendenwand in das durchsichtige , mit unserer Vereinsglocke markierte, Kunststoffröhrchen geworfen werden. Spendenwandaktion bei FACEBOOK

Nach oben

Bis mindestens 31. März weiterhin kein Spielbetrieb im FLVW

|   Fußball

Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird frühestens am 1. April wieder starten. Öffnet externen Link in neuem Fenster...mehr

Bis mindestens 31. März weiterhin kein Spielbetrieb im FLVW. Foto: FLVW.de
Bis mindestens 31. März weiterhin kein Spielbetrieb im FLVW. Foto: FLVW.de

Nach oben

Ein "besonderes" Jahr geht zu Ende ....

|   Fußball

Ein "besonderes" Jahr geht zu Ende und inwieweit das Neue besser wird steht auch "noch in den Sternen". Auch ich habe in meinen mittlerweilen 27 Jahren, die ich in irgendeiner Form in der Union - Familie tätig war, so etwas noch nicht erlebt.

Trotz allen Widrigkeiten haben wir (so glaube ich) alle einen guten Job mit sehr viel Engagement und ganz viel Herzblut gemacht.

Wann und wie es im neuen Jahr weitergeht kann zur Zeit niemand sagen. Hoffen wir das Beste , das es bald wieder möglich ist , an der frischen Luft , unserem Lieblingshobby, nachzugehen.

Ich wünsche allen, trotz aller Widrigkeiten , einen Guten Rutsch in das neue Jahr. Und gaaaaanz wichtig: Bleibt alle gesund!!!

Anbei ein herzlicher Gruß der "Offiziellen" der Jugendabteilung an alle Spielerinnen u. Spieler , Eltern , Erziehungsberichtigten und Freunde.

Bis demnächst

Euer
Wolfgang Raabe

Wolfgang Raabe
Wolfgang Raabe

Nach oben

Zwei Treffer von Ex-Unionistin Klara Krebber

|   Fußball

Zwei Treffer von Ex-Unionistin Klara Krebber brachte die Fortuna in Hälfte eins mit 2:0 in Front. Treffer Nummer eins ging ein faustdicker Fauxpas von RC-Keeperin Jule Reining voraus. Sie schoss ihren Abschlag direkt auf Krebber, die den Ball volley ins Tor beförderte (13.). „Das war gar nicht so einfach“, so Oesteroth, Trainer der Bezirksligatruppe aus Seppenrade. Knapp eine Viertelstunde später nahm Klara einen langen Pass aus der eigenen Hälfte auf, tankte sich bis zum Strafraum der Gäste durch und zog ab – 2:0 (27.). Öffnet externen Link in neuem Fensterkompletter Bericht Frauen-Bezirksliga 5

Zweifache Torschützin: Ex-Unionistin Klara Krebber [Frauen-Bezirksliga 5]
Zweifache Torschützin: Ex-Unionistin Klara Krebber [Frauen-Bezirksliga 5]

Nach oben

Kreispokalspiele der Jugend

|   Fußball

Knaller bei den A-Junioren! Aus terminlichen Gründen wird kein weiterführender Westfalenpokalwettbewerb für die A- bis C-Junioren und B-Juniorinnen ausgetragen. Somit werden die Kreispokalspiele terminlich über den gesamten Saisonzeitraum verteilt und die Endspiele finden erst am Saisonende statt.

Öffnet externen Link in neuem FensterA - Junioren

Öffnet externen Link in neuem FensterB - Junioren

Öffnet externen Link in neuem FensterC - Junioren

Öffnet externen Link in neuem FensterD - Junioren

Öffnet externen Link in neuem FensterB(w) - Juniorinnen

Nach oben