D2

►  | SPIELTAG | TABELLE | 

Trainingscamp im Herbst

Für alle fußballbegeisterten Kinder & Jugendlichen zwischen 5-15 Jahren bietet der SC Union ein mehrtägiges Fußballcamp an. Alle Nachwuchsspieler:innen sind hierbei gleichermaßen willkommen, egal ob Fußballanfänger:innen oder schon talentierter Vereinsspieler:innen.
Anmeldungen & Informationen ►hier

Nach oben

Bürgermeister Ansgar Mertens und alle Kommunalpolitiker halten ihr Wort

Auf den Weg gebracht: Die Umkleidekabinen auf dem „Westfalenring" werden saniert und erweitert.

Nach oben

Union wird zum Jäger

Tabellenführer empfing den Dritten

Für unsere D2 ging es am Samstag gegen BW Lavesum um die Verteidigung der Tabellenführung.

In einem ausgeglichenen Spiel schenkten sich beide Teams am Anfang nichts. Dann wurden unsere Youngster stärker , die Defensive sehr sicher. Die Führung in der 29. Spielminute. In der zweiten Halbzeit bauten die Schwarz-Roten ihre Führung aus.

Union Lüdinghausen D2 - BW Lavesum 3:0 (1:0)

Ein verdienter Heimsieg im Spitzenspiel. Wegen der etwas schlechteren Tordifferenz zur SG DJK Rödder [27:4] , Union [27:8] wird Union vom "Gejagten zum Jäger".

Jetzt auf Platz zwei reist unsere D2 am Freitag zu den Stevernachbarn vom SUS Olfen. Olfen II zur Zeit Tabellendritter. "Das macht doch Bock auf mehr...."

Henning Friesicke | 18.09.2022

Nach oben

Tabellenführung

Im gestrigen Spiel gegen DJK SF Dülmen gelang der Sprung an die Tabellenspitze...

In einem 7 gegen 7 Spiel überzeugte die D2 in der ersten Hälfte nicht und kassierte nach der 3:1 Führung, durch zwei gut gespielte Konter, das 3:3, was auch der Halbzeitstand war.

Nach der Pause trat die D2 sichtlich souveräner auf, gewann Zweikämpfe und verwandelte die Chancen, die in der ersten Halbzeit noch ungenutzt blieben.

So siegte die D2 verdient am Ende mit 9:3 und schob sich auf Tabellenplatz 1 vor, wo sie nun punktgleich, aber mit besserem Torverhältnis, vor SG DJK Rödder liegt.

Henning Friesicke | 11.09.2022

Nach oben

Klarer Sieg gegen Brukteria Rorup

Heute stand das Heimspiel gegen Brukteria Rorup auf dem Plan. Rorup zeigte sich mit nur neun Spielern von Anfang an auswechselgeschwächt.

Ohne wesentliche Gegenwehr dominierte die D2 über die ganze Zeit das Spiel, hatte zu jeder Zeit die Partie im Griff und überzeugte mit klugem Übersichtsspiel. Lediglich die Chancenverwertung hätte sogar noch besser sei  können.

7:1 gegen Brukteria Rorup

Somit klettert die D2 mit einem deutlichen Sieg verdient auf Tabellenplatz 2 vor, ist jetzt sogar direkter Verfolger vom SUS Olfen ......

Henning Friesicke | 03.09.2022

Nach oben

Schiedsrichter-Anwärterlehrgang

Neuer Schiedsrichter-Anwärterlehrgang in der Kreisgeschäftsstelle in Coesfeld, Wetmarstr. 2, 48653 Coesfeld
Termine: Dienstag, 25.10.2022, Freitag, 28.10.2022, Mittwoch, 02.11.2022, Montag, 07.11.2022, Freitag, 11.11.2022, Prüfung Samstag, 12.11.2022
►Info & Kontakt SC Union 08

Nach oben

Glücklicher Sieg im vereinsinternen Derby

Das zweite Saisonspiel für unsere beiden Youngsterteams [Jahrgang 2011]. Union Lüdinghausen IV vs. Union Lüdinghausen II 3:4 (2:1) Trotz der Auftaktführung der D II, spielte die D IV ihre Konter konsequenter zu Ende und konnte zunächst ausgleichen. In der ersten Halbzeit war die D IV die bessere Mannschaft und ging mit der verdienten Führung in die Halbzeitpause.

Nach der Auszeit war die D II sichtlich mehr im Spiel, die Passfolgen waren besser und es folgte eine Aufholjagd zum 3:3. In der Schlussphase wurde es auf beiden Seiten noch einmal hektisch. Der D II gelang kurz vor Ende der glückliche Siegtreffer.

Insgesamt ein würdiges, vereinsinternes Derby, zwischen zwei gleichstarken Mannschaften.

Nach oben

Samstag: Fussballfest auf dem Westfalenring

Was für ein Spieltag! Zwei interne  Vereinsderbies unserer E1 und E2 sowie unserer D4 vs. D2 eröffnen diesen tollen Tag. Danach erwartet die D1 den FC Epe und die E3 unsere Stevernachbarn aus Olfen.

 

Nach oben

Furioser Auftakt

Die D2 unter der Leitung von Marcel Merg und Henning Friesicke hat einen beachtlichen Saisonstart hingelegt.Gegen DJK Grün-Weiß Nottuln III gelang  - trotz fehlender Auswechselspieler wegen Verletzungspech und Erkrankung -  ein deutlicher Sieg. Die Mannschaft spielte von Anfang an geschlossen zusammen und nutzte in der 13. Minute die Chance: Elias Merg als Kapitän erzielte das verdiente 1:0. Im Verlauf war das Spielgeschehen vor allem in der gegnerischen Hälfte und die Abwehr ermöglichte kein Durchkommen.

Furioser Auftakt der D2 mit deutlichem 4:1 Sieg

Nach der Halbzeit fielen die Tore reihenweise in der 35., 40. und 51. Minute. Mehrere Chancen blieben dabei ungenutzt. In der Nachspielzeit gelang Nottuln noch der Anschlusstreffer durch einen schnellen Konter. Insgesamt eine tolle Leistung der ganzen Mannschaft auf neuer Feldgröße und ohne die Möglichkeit eines Wechsels.

Henning Friesicke | 20.08.2022

Nach oben

Wir wünschen allen Teams , aller Vereine , Viel Spass und eine tolle Saison. Bleibt gesund!

Die Jugendmannschaften im Fußballkreis Ahaus/Coesfeld starteten dieses Wochenende mit ihren Pflichtspielen.

 

Nach oben

D2 mit „Kampfschwein 08“ in den Startlöchern

Bald starten unsere Youngster in ihrer Liga.

Und schon am 2. Spieltag freut sich die gesamte Uniongemeinde auf das faire und spannende , interne Vereinsderby.

Union IV vs. Union II

Nach oben

Fußballer ehren ihre Trainerlegenden

„Apo“ und „Ali“ ausgezeichnet

Sagenhafte 50 Jahre als Coach der Schwarz-Roten tätig . „Apo“ und „Ali“ ausgezeichnet

Nach oben

Unterstützung für unsere Jugendabteilung

Passend zum Start in die neue Saison bekommt unser Jugendvorstand Unterstützung.
(untere Reihe von links nach rechts) Ralf Malkemper , Bastian Bartsch , Frank Overhage , Stefan Riedel , Lars Philipp sowie Christian Raesfeld (zweite Reihe von links) unterstützen ab sofort den Jugendvorstand  (zweite Reihe rechts) Andreas Rudzinski und Wolfgang Raabe.
Hinten auf dem Foto freuen sich über die Unterstützung natürlich auch der stv. Abteilungsleiter Daniel Schürmann und Abteilungsleiter Markus Bohr.

Nach oben

Saison 22/23: Jugendabteilung wird breiter aufgestellt

|   Fußball

☮ Unsere Jugendabteilung wird in der Saison 22/23 breiter aufgestellt. Mit dabei: Bastian Bartsch. "Basti" immer mit Herzblut und Leidenschaft dabei [ siehe Artikel in den Links] musste aus beruflichen Gründen kürzer treten und ist jetzt wieder fester Bestandteil , unserer Jugendabteilung. Der Rückkehrer wird wieder Impulse setzen, da sind sich Alle sicher. Viele weitere "Eiserne" werden den Jugendvorstand verstärken und die ehrenamtliche Arbeit auf viele Schultern verteilen.

Unvergessen: Jürgen Klopp überreicht Siegerpokal an Lüdinghauser Team - Unionisten gewinnen.Qualifiziert hatte sich das Team aus Lüdinghausen unter insgesamt über 1.000 gestarteten Mannschaften
Unvergessen: Jürgen Klopp überreicht Siegerpokal an Lüdinghauser Team - Unionisten gewinnen.Qualifiziert hatte sich das Team aus Lüdinghausen unter insgesamt über 1.000 gestarteten Mannschaften
Bastian Bartsch (auf dem Foto 1. vl.) mit seiner Truppe und den Trainerkollegen im Jubiläumsjahr 2018
Bastian Bartsch (auf dem Foto 1. vl.) mit seiner Truppe und den Trainerkollegen im Jubiläumsjahr 2018

Nach oben