F2

"Kinderfestival" (Turnier)

in Billerbeck - F3 berichtet

Bei milden Temperaturen hatten alle Kinder viel Spaß am Kleinfeldspiel ohne Torwart, teilweise auf 2 Tore.

Von den 6 Spielen konnten unsere beiden Teams jeweils 5 gewinnen.

►Fotos & mehr

Nach oben

DFB-Mobil zu Gast bei Union

Möglich wurde der Termin durch das Projekt „DFB-Mobil“: Insgesamt sind 30 Mobile in Deutschland unterwegs, wovon allein drei ausschließlich bei Vereinen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) Halt machen.

Eine intensive Qualifizierungsmaßnahme für alle anwesenden Trainer und ein tolles Erlebnis für die F-Jugend unseres Vereins

Mit diesen Mobilen – bis unter ́s Dach vollgepackten Kleintransportern – fährt der DFB bundesweit bis an die Eingangstür der Vereinsheime und Grundschulen: Direkt an die Basis des Fußballs. Ziel ist es, den Nachwuchstrainern direkt und unkompliziert praktische Tipps für ihren Trainingsalltag zu geben. So wurde eine Gruppe von zehn Jugendtrainern unseres Vereins bei dem Demonstrationstraining, das von zwei lizensierten DFB-Trainern durchgeführt wurde, aktiv einbezogen.

Im Vordergrund stand die Philosophie des modernen Kinder- und Jugendfußballs, die den Anwesenden durch zahlreiche Übungs- und Spielformen nahe gebracht wurde. Im Anschluss an die Trainingseinheit ging es mit einem Trainergespräch weiter. Dabei wurde über aktuelle Themen des Fußballs, insbesondere über spezielle Qualifizierungsangebote des DFB und FLVW informiert.

Nach oben

Gelungene Premiere

Erstes F-Jugend Kinderfestival bei Union 08

Am Samstag, den 10.09.22, hat auf dem Westfalenring ein Kinderfestival der Vereine TSG Dülmen, SuS Olfen, Fortuna Seppenrade und Union Lüdinghausen stattgefunden.

Auf heimischen Grund war dies eine Premiere für unsere F1-Jugend, die in dieser Saison erstmalig in der neuen Spielform antritt.

Nachdem Petrus kurz vor Spielbeginn einmal die Pforten geöffnet hatte, konnte das Event mit über 40 Kindern in 8 Teams reibungslos und bei bestem Fussballwetter durchgeführt werden.

Jedes Team, bestehend aus 4 Feldspielern und einem Torwart, konnte sich in sechs kurzen Partien á 7 Minuten mit den anderen Mannschaften messen.

Tolle Spielzüge und viele Tore sorgten für eine super Stimmung bei den Spielern und Spielerinnen. Für Kinder und Eltern war auch neben dem Platz etwas geboten. Unsere Mamas und Papas hatte gemeinsam mit Eltern der G-Jugend, die ein Feld weiter spielten, ein leckeres Catering auf die Beine gestellt.

Wir freuen uns schon auf das nächste Festival unserer F2, am 17.09. in Merfeld.

Christian Raesfeld | 10.09.2022

Nach oben

"Kinderfestival" (Turnier)

bei der TSG in Dülmen - F1 berichtet -

Es war ein sehr schönes Event , bei dem die Kinder viel Spaß hatten. Wir haben je Verein (Olfen, Seppenrade, TSG, Union) zwei Teams gestellt und alle (bis auf die aus demselben Verein) gegeneinander spielen lassen.
Immer 5 gegen 5 auf große Tore. Spielzeit 7 Minuten.
Die Kinder hatten richtig viel Spaß und das, was wir uns davon versprechen (Spaß, Spielzeit, Aktionen, Tore), ist so eingetreten.

Nächste Woche geht es in LH weiter!

Christian Raesfeld | Union Lüdinghausen

Nach oben

Wir wünschen allen Teams , aller Vereine , Viel Spass und eine tolle Saison. Bleibt gesund!

Die Jugendmannschaften im Fußballkreis Ahaus/Coesfeld starteten dieses Wochenende mit ihren Pflichtspielen.

 

Nach oben

Fußballer ehren ihre Trainerlegenden

„Apo“ und „Ali“ ausgezeichnet

Sagenhafte 50 Jahre als Coach der Schwarz-Roten tätig . „Apo“ und „Ali“ ausgezeichnet

Nach oben

Kinderfußball im FLVW

►Spielfeldaufbau , Spielregeln und Organisation - Einheitliche Regeln für die Jüngsten

Nach ersten Testläufen ist das Modell für G- und F-Jugend in der Saison 2021/2022 in die nächste Stufe der Pilotphase gegangen. Bei der G-Jugend folgt ab 2022/2023 die flächendeckende Umstellung.
Neue Spielformen
►Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick

Nach oben