Newsmeldung

Keine komplette Hinrunde für jede Mannschaft nötig

|   Fußball

Die 50-Prozent-Regel, die der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen im Hinblick auf die Corona-Pandemie und eine mögliche Saisonwertung festgelegt hat, bezieht sich nicht darauf, dass tatsächlich jede Mannschaft die komplette Hinrunde absolviert haben muss. Das erklärte FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders auf Anfrage der Ruhrnachrichten.

Wertung nach 50 Prozent aller Spiele

Demnach könne die Saison gewertet werden, wenn bis zum 30.?Juni 50 Prozent aller angesetzten Spiele in der jeweligen Liga stattgefunden haben – egal, wie viele davon zum Beispiel ein einzelnes Team bestritten habe. Anschließend werden per Quotientenregel die Auf- und Absteiger ermittelt.

Zurück