Corona-Update 24.01.2022: Unterbrechung bis zum 20.02.2022

Nachdem schon Ende 2021 Vorstand für Sport des WTTV beschlossen hatte, die Rückrunde zu unterbrechen, wird die Unterbrechung bis zum 20.02.2022…

Corona-Update 03.01.2022: Unterbrechung bis zum 31.01.2022

Zunächst wünscht die TT-Abteilung allen Besuchern ein frohes und gesundes neues Jahr 2022.

Und schon startet das neue Jahr mit einer nicht so schönen…

Schwierige Saison: Wlosik und Jüdt verlassen Union

Anfang September sah alles noch gut aus. Die Hauptversammlung der Abteilung war vorbei, keine Abgänge für die neue Saison waren zu verzeichnen. Alle…

Die "Alten" sind die "Neuen": Abteilungsvorstand wurde gewählt

Coronabedingt fand endlich wieder nach 3 Jahren am 14.08.2021 eine Hauptversammlung der Abteilung statt. Natürlich war das große C das Thema, was vor…

Spielpläne und Aufstellung 2021/22

Alle Spielpläne der Hin- und Rückrunde sowie Mannschaftssaufstellungen und Portraits sind nun auch auf der Union-Website online. Wer also mal wieder…

Nachrichten aus der Tischtennisabteilung

Die "Alten" sind die "Neuen": Abteilungsvorstand wurde gewählt

|   Tischtennis

Coronabedingt fand endlich wieder nach 3 Jahren am 14.08.2021 eine Hauptversammlung der Abteilung statt. Natürlich war das große C das Thema, was vor allem die letzte Saison beeinflusste und dann im Oktober 2020 zum Abbruch führt. 

Die Bereiche der Abteilung berichtetenüber die erreichten Ziele und Ereignisse. Hauptpunkte der Veranstaltung war die Entlastung des Vorstandes und die Wahl des neuen Vorstandes für die nächsten zwei Jahre. Jeweils einstimmig wurden folgende Mitglieder gewählt und in ihrem Amt bestätigt:

  • Abteilungsleiter: Marcus Wahn
  • stellvertretende Abteilungsleiter: Stefan Ruprecht, Günter Klöpping, Gernot Havermeier
  • Kassierer: Helmut Hugot
  • Jugendwart/Sportwart: Uli Mauritz
  • Pressewart: Bastian Becker
  • Materialwart: Michael Suttrup

Somit bleibt alles am Alten.

Nach dem offiziellen Teil ging das dann in eine gemütliches Beisammensein bei Wasser, Cola, Bier und der ein oder anderen Grillwurst über. Dönekes und Anekdoten wurden erzählt. Alles in allem war es ein schöner Abend. Endlich mal wieder.

Zurück